Zutaten

Portionen

4
15 g Freigeist (Meeresspaghetti)
1 ganze Gurke
3 EL Öl (z. B. Rapsöl)
3 EL Kräuteressig
1 TL Dill
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker

Zubereitung

Die Meeresspaghetti für etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, danach das Wasser weggießen.

Die Gurke waschen und durch einen Spiralschneider drehen. Anschließend in einer Schüssel die eingeweichten Meeresspaghetti, die Gurke, Öl und Essig vermengen und mit Dill, Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Im Anschluss am besten für ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.